Hier eine gute Adresse, wo man Sounds for free herbekommen kann:
http://www.findsounds.com/
Wenn man nicht genug Englisch kann, könnte man sich folgender Seite bedienen:
http://dict.leo.org/ende?lang=de&lp=ende&search=
... und denkt dran, immer auch nach Synonymen suchen (z.B. bei http://www.openthesaurus.de/)!

Für die Arbeit mit Magix Video bitte darauf achten, dass die Sounds im .wav- oder .mp3-Format sind, sonst kann das Programm nichts damit anfangen.

Die Videobeispiele haben am besten das .avi-Format. Um andere Formate zu konvertieren, benutzt man Programme, wie z.B. http://super.softonic.de/, oder http://www.xmedia-recode.de/download.html - beides Freeware.


Um ein Sounddesign und Filmmusik unter eine Szene zu legen, verwende man folgende Hinweise: Film_vertonen.odt