external image sisyfos.gifsisyfos.gif

Um Dir die Grundlagen anzulesen folge diesem Link. Schaue Dir da besonders das Kapitel Notenschlüssel an! Diese Grundlagen brauchst Du, um mit den folgenden Schritten mitzuhalten.
Lege Dir eine Liste mit folgenden Rubriken an:
Datum, Programm, Übung (mit Schwierigkeitsstufen), erreichte % (für 1 und 3)

1. Arbeite mit folgender Seite, um die Notennamen zu üben: musictheory.net/excercises/note
Du kannst Dir auch eine Statistik Deiner Antworten anschauen; nutze sie, um gezielter zu üben!

2. Wenn Du da sicher bist, probiere diese Website aus und arbeite dann mit dem folgenden Programm, das die Notennamen mit der Klavier-Tastatur verbindet:
check-x.exe
Schaue Dir auch hier vorerst die "Musikalischen Grundlagen" an, die Du unter "Info" aufrufen kannst.
Wähle dann vorerst "Klimpern" und merke Dir, welche Tasten welche Noten bedeuten.
Wenn Du dann das Programm normal startest, dann wirst Du nach der Tasten-Entsprechung der Noten gefragt - viel Spaß beim "raten"...

3. Für die Rhythmus-Schrift verfahre wie mit dem Notennamen-Programm mit dem folgenden:
Noten-Pausenwerte.EXE

Wenn Du Fragen hast, maile mir unter sc@fps-niebuell.de.

Hier sind drei Arbeitsbögen, die
verdeutlichen sollen.

Hilfe bergen auch Merksätze!